14.5 C
Düsseldorf
Freitag, 12. Juli 2024

HOGA 2023: Lösungen von PALUX

Das lesen Andere

Die Küchenlinie PALUX X-Line sowie die Mini-Küche PALUX SteamTeam sind die Highlights des Großküchenherstellers PALUX auf der HOGA in Nürnberg.

Küchenlinie PALUX X-Line

Messebesucher erleben die Küchenlinie PALUX X-Line live. Die modular aufgebaute, nahtlose Herdanlage ist budgetorientiert, aber dennoch stylisch. Sie definiert sich durch ihr smartes Design sowie die besonders leistungsfähige und flexible Ausstattung. So ist die Linie in verschiedenen Tiefen und mit unterschiedlichen Arbeitshöhen erhältlich. Die thermischen Geräte können als Einbaumodule in die Arbeitsfläche integriert werden. Durch offene Elemente, Wärmeschränke und gekühlte Komponenten besteht im Unterbau fast uneingeschränkte Planungsfreiheit. Die Optik der Herdlinie bestimmt der Kunde, denn die Frontblende kann zum Beispiel in jedem RAL-Farbton lackiert werden. Die PALUX X-Line eignet sich für die inhaber- bzw. pächtergeführte Gastronomie, System- und Verkehrs- sowie Event- und Veranstaltungsgastronomie.

PALUX SteamTeam

Mini-Küche von PALUX mit Druck-Steamer und Touch ’n’ Steam Kombidämpfer: Um in der Küche Platz und Zeit zu sparen, verbindet PALUX seinen vielseitigen Druck-Steamer mit dem leistungsstarken Kombidämpfer Touch ’n‘ Steam SL zum PALUX SteamTeam. Zusammen sind sie die kleinste vollwertige Küche der Welt und unterstützen Köche dabei, auf minimalem Raum wirtschaftlich und organisiert zu arbeiten. Auf einer Stellfläche von weniger als 0,5 m² bilden die übereinander montierten Komponenten eine voll funktionsfähige Küche im Mini-Format.

 

Neueste Nachrichten