15.5 C
Düsseldorf
Dienstag, 21. Mai 2024

Ecolab Talks: Innovation in Gastronomie-Hygiene

Das lesen Andere

Bei den Ecolab ‘Cook & Clean PROFI TALKS’ auf der Messe diskutierten Sternekoch Anton Schmaus und Marcus Mues von Partyservice Mues über die Bedeutung von nachhaltiger Hygiene in der Gastronomie und stellten innovative Lösungen vor.

Anton Schmaus, Chefkoch der deutschen Fußballnationalmannschaft, teilte seine persönlichen Erfahrungen über den Einsatz von Ecolab Produkten in seinen Restaurants. Schmaus erläuterte auch die Herausforderungen bei der Anpassung an lokale Hygienestandards und Ressourcen, während er mit dem deutschen Fußballteam weltweit unterwegs ist. Dies unterstreicht die Bedeutung flexibler und zuverlässiger Hygienelösungen in wechselnden Arbeitsumgebungen. Er betonte, wie die Zusammenarbeit mit Ecolab ihm eine Art “Komplett-Versicherung” für Hygiene und Risikomanagement bietet.

Marcus Mues stellte seine innovative Lösung in der Lebensmittelhygiene vor – die CoolCooking Box. Diese patentierte All-in-One Lösung zur Speiseregeneration, entwickelt für sein Catering-Geschäft, ermöglicht das Kühlen, automatische Regenerieren und Warmhalten von Speisen in einem System. Er diskutierte, wie diese Technologie die Herausforderungen in der Einhaltung von Hygienestandards meistert, insbesondere bei der Gemeinschaftsverpflegung, und wie sie zur Verbesserung der Speisenqualität beiträgt, während sie gleichzeitig effizient und umweltschonend ist.

Nutzen für Gastronomen und Hoteliers: Die Erfahrungen und Lösungen, die von Schmaus und Mues geteilt wurden, bieten Gastronomen und Hoteliers praktische Einblicke in effiziente, hygienische Prozesse und Technologien zur Steigerung der Speisenqualität und Sicherheit.

Neueste Nachrichten